Tür- und Angelgespräche - Eltern unaufgeregt unterstützen

Hat es Sie auch schon ins Grübeln gebracht, wenn Eltern mit der Aufmerksamkeit beim Handy und nicht beim Kind sind? Oder wenn sie mitbekommen, wie ein Kind mit dem Smartphone beruhigt wird oder ständig danach fragt? Arbeiten Sie in einer Spiel- und Krabbelgruppe, in Tagesstrukturen, Familienzentren oder anderen Angeboten in der frühen Kindheit? Fragen Sie sich manchmal, wie Sie Eltern eine nützliche Rückmeldung zum Umgang mit digitalen Medien geben könnten?

Der Umgang mit digitalen Medien bietet wunderbare Möglichkeiten, um sich mit Eltern über das Thema Erziehung auszutauschen. Mit den diesjährigen Tür- und Angelgesprächen möchten wir Ihnen dazu Anregungen und Unterstützung anbieten und laden Sie gerne dazu ein.

Thema: Digitale Medien in der frühen Kindheit – Chancen und Risiken im Austausch mit den Eltern thematisieren

Montag, 12. September 2022, 17.30 – 20.30 Uhr
Bullingerhaus, Jurastrasse 13, 5000 Aarau

Der Vernetzungsanlass der Elternbildung Aargau

Worum geht es?
Die Koordination Elternbildung Aargau versucht, die Elternbildung in den Gemeinden zu stärken. Wir tun dies im Auftrag der Fachstelle Alter und Familie, Departement Gesundheit und Soziales des Kantons Aargau, indem wir Elternbildungsangebote über unsere Website sowie die Socialmedia-Kanäle bekannt machen. Nun zeigen Studien, dass Eltern über klassische Elternbildung (z.B Kurse) schwer zu erreichen sind. Was tun?

Die Idee
Deshalb haben wir die Tür- und Angelgespräche ins Leben gerufen. Eine Veranstaltung, die mit wechselnden Inhalten jährlich stattfinden wird. Unser Ziel ist es, Schlüsselpersonen in der frühen Kindheit darin zu unterstützen, Elternbildung in Tür- und Angelgesprächen stattfinden zu lassen.

Die Methode
Die Tür- und Angelgespräche bestehen aus

  • Einem Selbststudium von ca. 1 Stunde, welches zu einem selbstgewählten Zeitpunkt bearbeitet werden kann und
  • Einem Vernetzungsanlass zur Vertiefung und Austausch am Montag, 12. September 2022, 17.30 bis 20.30 im Bullingerhaus in Aarau.

Programm

Selbststudium
1 Stunde

Elbi und die Elternbildung Aargau
Frühkindliche Entwicklung
Was Kinder brauchen
Faszination digitale Medien
Ich und die digitalen Medien

Vernetzungsanlass 12. September 2022

Begrüssung und Einführung
17.30 Uhr

Mark Bachofen, Elternbildung Aargau

Vertiefung 1
17.30 Uhr

Ich und meine Beobachtungen

Pause
18.45 Uhr

Wir offerieren einen kleinen Znacht.
Nutzen Sie die Zeit für Diskussion und Vernetzung

Vertiefung 2
19.30 Uhr

Ich und meine Reaktionen

Schlusswort
20.15 Uhr

Abschluss im Plenum

Anmeldung bis 22. August 2022